Permanente Qualitätsüberwachung 

ITK Präzision

Qualität ist ein integraler Bestandteil unserer Arbeit. Denn nur kompromisslose Qualität in sämtlichen Phasen der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung stellt sicher, dass unsere Produkte den Bedingungen, denen sie ausgesetzt sind, jederzeit perfekt standhalten.
 
Daher setzen wir bei der Qualitätssicherung vom ersten Tag der Entwicklung an auf die konsequente Anwendung erprobter Systems-Engineering-Methoden, regelmäßige Checkpunkte und Überprüfung des Erreichten gegenüber dem definierten Ziel.  

Die Einbindung unserer Kunden und Lieferanten in diesen Prozess ist ein weiteres Element, um die Zuverlässigkeit der Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten. Gleiches gilt für den intensiven Austausch zwischen Entwicklung und Fertigung sowie für die Logistik, die klaren Übergabepunkte und den kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Somit begrenzt sich Qualität nicht nur auf ein nachträgliches Prüfen und Beheben innerhalb der Produktion und Montage, sondern ist tagtäglich gelebtes Selbstverständnis.

Nachjustierung und Qualitätssicherung mittels Laser und visueller Kontrolle

Einstellarbeiten im µ-Meter-Bereich: Die Führungen werden unter zur Hilfenahme rechnergestützer Programme durch erfahrene Spezialisten sehr präzise ausgerichtet

Spannungsmessung mithilfe eines Oszillografen

Stichprobenkontrolle gefertigter Zerspanungsteile