Systeme zur hochgenauen Steuerung & Positionierung

Systeme sind viel mehr als die Summe ihrer Teile. Erst das integrale, technische Verständnis der einzelnen Disziplinen "Elektronik, Mechanik und Software" untereinander schafft den erforderlichen Mehrwert.

ITK entwickelte auf dieser Basis schon mechatronische Lösungen, lange bevor dieses Kunstwort kreiert wurde. Zu wissen, für welche Teilaufgabe welcher Fachbereich die geeignetste Lösung liefern kann, stellt sicher, dass stets das Optimum erreicht wird.

Die konstruktive Wechselwirkung dieser drei Bereiche hat einen großen Einfluss auf das Endprodukt. Konsequenterweise wurde die Zusammenarbeit als strategische Aufgabe definiert und über die Jahre ein tiefgreifendes technisches Verständnis aufgebaut. Das Ergebnis: Durch die Inhouse-Entwicklung und Produktion der Kernkomponenten sind wir in der Lage, hochgenaue und effiziente Positionierungssysteme auf technisch höchstem Niveau für Industrie und Forschung zu liefern, nicht nur modular aus einem Baukasten, sondern individuell angepasst.