Lineartisch FLS100

Wesentliche Merkmale

  • Sehr flacher Aufbau, nur 23 mm Bauhöhe für eine Achse
  • Positionsauflösung im nm-Bereich erzielbar
  • Wesentlich höhere Dynamik im Vergleich zu Spindel oder Piezoantrieben durch neuartigen Linearmotorantrieb
  • Großer Verfahrgeschwindigkeitsbereich von 100 nm/s bis 500mm/s
  • Absolut messend – Referenzfahrten nach dem Einschalten entfallen dadurch
  • keine Endschalter nötig
  • Korossionsbeständige, vorgespannte und geschliffene Industrieführungen sorgen für Steifigkeit und Langzeitstabilität
  • Schwarz anodisierte Aluminiumlegierung

Lineartisch ST9 eco mit integrierter Steuerung

Wesentliche Merkmale

  • Neuer Schrittmotor für hohe Dynamik und mehr Drehmoment auch bei hohen Drehzahlen
  • Steuerung integriert mit RS-232 und CAN Kommunikation
  • Geschwindigkeit von max. 40mm/s bei einer Spindelsteigung von 1mm
  • Feldorientierte Steuerung mit einer Positionsauflösung von 1/300.000
  • pro Umdrehung (= 3nm in der Länge)
  • Verfahrwege: 100/150/200 mm
  • Extrem gleichmäßiger Lauf durch eine passive Dämpfung des Schrittmotors
  • Präzisionslineartisch mit geschliffener Feingewindespindel Steigung 1mm
  • Rostbeständige und geschliffene Führungsschienen aus Stahl
  • Kugelumlaufführungen für maximale Belastung
  • Hochgenauer magnetischer GMR Endschalter
  • Hochwertige, schwarz eloxierte Aluminiumlegierung
  • Industrietauglich
  • Ohne Zwischenplatte zu einem Kreuztisch erweiterbar