Motoren im Maßanzug

Ein System, bestehend aus einzelnen Komponenten, ist nur so gut wie das schwächste Glied in der Kette. Innerhalb eines Positioniersystems liefert der Motor als Antriebskomponente, einen wesentlichen Beitrag. Um unserem Anspruch - die besten Positioniersysteme auf dem Markt zu fertigen - gerecht zu werden, benötigen wir performante Antriebe. Handelsübliche Motoren haben physikalische Grenzen, die unsere, inhouse entwickelten und gefertigten Linearmotoren überwinden. Schrittmotoren werden nach unseren Vorgaben extern gefertigt und - wenn es die Applikation erfordert -  ITK-intern modifiziert.

Linearmotoren

Ein Linearmotor soll möglichst viel Kraft entwickeln, dynamisch im Ansprechverhalten sein und einen hohen Wirkungsgrad aufweisen. Und das alles bei kleinsten geometrischen Abmessungen.

Unter dieser Vorgabe haben wir einen Linearmotor entwickelt, der ein völlig neues Spulendesign aufweist. Sowohl die Spulenform als auch die Anordnung des Leiters innerhalb der Spule sind neuartig und haben nachweislich wesentlich bessere physikalische als auch mechanische Eigenschaften. Im Ergebnis: Sehr hohe Temperaturbeständigkeit mündet direkt in hohe Betriebssicherheit der Applikation bei gleichzeitig kürzeren Stromanstiegszeiten. Die Applikation profitiert mit einem dynamischem Ansprechverhalten. Dass dies mit einem Patent belegt werden konnte macht uns sehr Stolz!

Linearmotoren aus dem Hause ITK Dr. Kassen GmbH sind dynamischer und kraftvoller bei gleichem Bauvolumen. Damit ist der Motor nicht mehr der limitierende Faktor und erlaubt es, bei der Konstruktion eines neuen Positioniersystems, in neuen Dimensionen zu denken – getreu unserem Leitsatz – „Neue Wege entstehen dadurch das wir sie gehen“!

Schrittmotoren

Ein Schrittmotor soll möglichst gleichmäßiges Positionierverhalten (ruckfrei), eine hohe Positionsauflösung und hohes Drehmoment beim Anfahren und Halten aufweisen.
In gemeinsamer Entwicklung mit einem Motorhersteller erzeugen die Schrittmotoren ein stärkeres Magnetfeld und somit bessere dynamische Eigenschaften bei gleichem Rotorträgheitsmoment und qualitativ wertige Produkte bereits in der Herstellung.
Die Gleichlaufeigenschaften des Schrittmotors können durch die Verwendung von eigenen mechanischen Dämpfern deutlich verbessert werden. Störende Resonanzfrequenzen werden dadurch quasi eliminiert.
Die hohe Positionierauflösung von bis zu 600.000 Positionen pro Umdrehung, erreichen wir durch das Ansteuerverhalten unserer eigenen Schrittmotorsteuerungen.    

 

 

Linearmotoren

Wesentliche Merkmale:

  • Wesentlich höhere Kraftentfaltung bei reduzierten geometrischen Abmessungen gegenüber herkömmlichen eisenlosen Linearmotoren
  • Patentierter, eisenloser Linearmotor mit deutlich höherem Wirkungsgrad gegenüber herkömmlichen Produkten
  • hohe dynamische Eigenschaften
  • Temperatur- und analoger Hallsensor optional
  • kundenspezifisches Design möglich

Schrittmotoren

Wesentliche Merkmale:

Wir können Ihnen Schrittmotoren in den unterschiedlichsten Leistungsklassen, Drehmomentverläufen anbieten. Egal ob in industriellem Umfeld in Reinräumen oder in verschmutzter Umgebung.

  • Drehmomentverlauf kann individuell angepasst werden
  • hohes Drehmoment
  • stärkeres Magnetfeld erzielt eine hohe Dynamik bei gleichem Rotorträgheitsmoment
  • Motoranschlussadapter auf Wunsch
  • Dämpfer am zweiten Wellenende verbessern die Gleichlaufeigenschaften
  • Durch einzigartige Ansteuertechnik von ITK werden die Resonanzfrequenzen stark minimiert
  • Reinraum geeignet

Alpha Torque Stellmotoren mit absolutem Messsystem

Wesentliche Merkmale:

  • hohe Drehmomente über den gesamten Geschwindigkeitsbereich
  • Geschwindigkeit max. 10 U/s
  • MR-Messsystem absolut messend
  • Multiturn Funktionalität bis max. 16.000 Umdrehungen
  • Schutzklasse IP65