CORVUS - Schrittmotorsteuerung

Wesentliche Merkmale

  • Steuerung für 1 bis 3 Schrittmotore (2- und 3- Phasen)
  • Intelligentes Ansteuerprinzip sorgt für geringste Erwärmung der Motore
  • Programmierung in physikalischen Einheiten: Verfahrweg [mm], Geschwindigkeit [mm/s] und Beschleunigung [mm/s²]
  • Backslash Kompensation
  • Optional: Joystick- und Handradbetrieb möglich
  • Anwender-Parameterspeicher
  • Feldorientierte Ansteuerung mit bis zu 600.000 Positionen pro Umdrehung
  • Phasenströme bis 5A
  • Geschwindigkeit bis 60 U/s
  • Positionstrigger Ausgang
  • Schnittstellen: RS-232, USB und Ethernet
  • vektorielles Verfahren aller Achsen möglich
  • besonders ruhiger und gleichmäßiger Lauf der Schrittmotore
  • Closed loop Funktion während des Verfahrens (Servo Funktionalität)
  • geringste Verlustleistung im Motor und in der Steuerung

CORVUS Rackmount

Wesentliche Merkmale

Anzahl der Achsen:                2 – 6
Phasenstrom:                         0,2 – 5 A
Leistung:                                bis zu 500 W optional
Verfahrgeschwindigkeit:        15 nm/s – 60 U/s

CORVUS

Wesentliche Merkmale

Schnittstellen:                        RS-232; Ethernet; CAN-Bus
Phasenstrom:                         0,2 – 5 A
Verfahrgeschwindigkeit:        15 nm/s – 45 U/s

CORVUS ECO

Wesentliche Merkmale

Schnittstellen:                        RS-232; USB optional
Strom:                                    0,2 – 1,5 A
Verfahrgeschwindigkeit:        15 nm/s – 25 U/s
Handbetrieb:                         integrierter Joystick

CORVUS PCI 

Wesentliche Merkmale

Montage:                                PC-Einsteckkarte
Schnittstellen:                        PCI to RS-232
Strom:                                    0,2 – 1,5 A
Verfahrgeschwindigkeit:        15 nm/s – 25 U/s