itk-logo

POSITIONIEREN.
MESSEN. STEUERN. BEWEGEN.

Produktentwicklung. Herstellung. Qualitätsprüfung.
Individuell für unsere Kunden. Maßgeschneidert für jede Branche.

Schneller, höher, weiter: Mehr Durchsatz, höhere Auflösung, noch präziser

Steigende Erwartungen bezüglich Effizienz und Wirkungsgrad der zu untersuchenden Proben nehmen in rasantem Maße zu. Um diese Anforderungen zu erfüllen, werden auch Apparate und Applikationen, die zum Einsatz kommen, immer präziser, schneller und dynamischer.
Messungen „on the fly“ bei zunehmend hohen Beschleunigungswerten und Berücksichtigung der resultierenden dynamischen Effekte erfordert ein tiefes Verständnis der Bewegungsabläufe und Kopplungen zwischen den einzelnen Komponenten. Ein hoher Integrationsgrad in den Endgeräten der zu untersuchenden Proben und ein tiefgehendes Verständnis der Endanwendungen sind dabei Voraussetzung. Im engen Dialog mit unseren Kunden erarbeiteten wir gemeinsam die beste Lösung für den jeweiligen Anwendungsfall. Eine gute Balance zwischen kontinuierlichen Verbesserungen bestehender Lösungen durch Einsatz aktuellster Technik und Algorithmen und disruptiven Lösungen ist ein zentrales Element der Entwicklungstätigkeit bei ITK.
Dabei schafft oft der enge Dialog mit dem Anwender den Durchbruch zu neuartigen und wegweisenden Produkten, die nur durch die Bereitschaft zum offenen Austausch möglich sind. Katalogware von der Stange ist hier die falsche Antwort, denn oft haben wir festgestellt: Es gibt keine Stange.

PRODUKTENTWICKLUNG

produktentwicklung

Alle Elektronik- und Softwareentwicklungen entstehen in unserer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung. Erfahrene, neugierige und hochmotivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter suchen immer wieder neue Herausforderungen – mit dem Ziel, die besten Produkte auf dem Markt zu entwickeln.

FERTIGUNG

fertigung

Um schnell und flexibel auf alle Kundenanforderungen reagieren zu können, verfügen wir über ein umfangreiches Rohstofflager: Granit als solides Fundament, Aluminium-Legierungen für normal belastete Komponenten und Verkleidungsteile, Titan für besonders anspruchsvolle Komponenten und Hightech-Werkstoffe wie Kohlefaserverbund.

QUALITÄTSSICHERUNG

qualitaetssicherung

Qualität ist ein integraler Bestandteil unserer Arbeit. Denn nur kompromisslose Qualität in sämtlichen Phasen der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung stellt sicher, dass unsere Produkte den Bedingungen, denen sie ausgesetzt sind, jederzeit perfekt standhalten.

Wir entwickeln und produzieren Linearachsen, Rotationsachsen und mechatronische Positioniersysteme genau für Ihre Anwendung: vom Mikroskoptisch über Gantrysysteme zur Materialprüfung, XYZ-Positioniersysteme zur Materialanalyse bis hin zu Positioniermechaniken für die optische Industrie.
Zu den Produkten

Wenn es bei Ihrer Anwendung auf Genauigkeit und eine hohe Auflösung ankommt, liefern unsere inhouse entwickelten Messsysteme genau das – selbst in verschmutzter Umgebung und unabhängig davon, ob Sie lineare oder rotative Verfahrwege, oder ein inkrementelles oder absolutes Messsystem benötigen.
Zu den Produkten

Damit Positioniersysteme exakt und schnell die gewünschte Zielposition erlangen, braucht es enormes technisches Know-how und eine Menge Erfahrung. Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von hochauflösenden Steuerungen können wir heute sagen: Intelligente Steuerungen aus unserem Hause bewegen Positioniersysteme zielführend auf den Punkt – bis auf den Nanometer genau. 
Zu den Produkten

ITK bietet Schritt- und Linearmotore in verschiedenen Leistungsklassen. So erreichen intelligente Ansteuertechniken und Modifikationen der Schrittmotore eine sehr hohe Auflösung. In Kombination mit unseren Positioniersteuerungen lassen sich vorhandene Resonanzen der Schrittmotore nahezu eliminieren. Inhouse entwickelte, patentierte Linearmotore kommen sowohl in unseren Positioniersystemen als auch als Komponenten für individuelle Anwendungen zum Einsatz.
Zu den Produkten

SYSTEME ZUR HOCHGENAUEN STEUERUNG & POSITIONIERUNG 

Die konstruktive Wechselwirkung unserer Kernkompetenzen hat einen großen Einfluss auf das Endprodukt. Konsequenterweise wurde die Zusammenarbeit als strategische Aufgabe definiert und über die Jahre ein tiefgreifendes technisches Verständnis aufgebaut. Das Ergebnis: Durch die Inhouse-Entwicklung und Produktion der Kernkomponenten ist man in der Lage, hochgenaue und effiziente Positionierungssysteme auf technisch höchstem Niveau für Industrie und Forschung zu liefern – nicht nur modular aus einem Baukasten, sondern individuell angepasst.

Unsere Produktentwicklung – bestehend aus mechanischer Konstruktion, Analyse und Simulation, elektronischer und Software-Entwicklung – ist Impulsgeber und erste Anlaufstelle für Neuentwicklungen, die von Kunden an uns herangetragen werden.

Unsere hohe Fertigungstiefe versetzt uns in die Lage, die mechanische Zerspanung der einzelnen Bauteile, die elektronische Fertigung, die Endmontage der Positioniersysteme und das Testen intern durchzuführen.

SIE MÖCHTEN AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN?

DANN ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER!

Sie interessieren sich für unsere Produkte?
Sie möchten mit uns gemeinsam nach einer Lösung
Ihrer Aufgabe suchen?
Dann schreiben Sie uns. 
Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch!